Essen Motor Show 2022

Die Essen Motor Show 2022 - das PS-Festival des Jahres

Vom 03.12. bis 11.12.2022 (02.12. Previewday) dreht sich am Essener Grugapark wieder alles um automobile Begeisterung! Als Europas führendes Event für sportliche Fahrzeuge umfasst das Angebot der Essen Motor Show Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars.
Für Unterhaltung sorgen außerdem die Motorsportarena und spannende Sondershows. Alle weiteren Infos hier über den Link oder das Logo!
(Text & Fotos: Pressestelle Messe Essen GmbH - www.essen-motorshow.de)


NEWS

05.09.2022 - Ticketverkauf für die Essen Motor Show ist gestartet
Die Essen Motor Show geht in ihre 54. Runde: Vom 3. bis 11. Dezember 2022 (Preview Day: 2. Dezember) verwandelt sich die Messe Essen in eine bunte Bühne für Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Ab sofort gibt es unter www.essen-motorshow.de Tickets für das PS-Festival, das erneut zum Anziehungspunkt für zahlreiche Autofans aus ganz Europa wird. Die freuen sich bereits jetzt auf viele bekannte Marken, wie beispielsweise BMW, Continental, die Mercedes-Fan-World und Recaro. Natürlich wird die EMS auch wieder zum großen Stelldichein der Szene-Stars: Mit dabei sind bis jetzt unter anderem Mareike Fox, Philipp Kaes, JP Kraemer, die Red Bull Driftbrothers und Franz Simon.

Fans haben die Wahl zwischen einer regulären Tageskarte für 20 Euro (ermäßigt: 16 Euro) und verschiedenen Ticket-Specials. Eine Nachmittagskarte kostet beispielsweise 14 Euro, und Mitglieder im ADAC oder DSK erhalten für reduzierte 17 Euro eine reguläre Tageskarte. Am begehrten Preview Day am 2. Dezember gelten besondere Preise: Hier kostet eine Tageskarte 32 Euro, ermäßigt 27 Euro und nachmittags 17 Euro. Kinder unter 8 Jahren und Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung haben freien Eintritt. „Die Faszination für sportliche Autos und insbesondere Tuning & Lifestyle ist ungebrochen. Deshalb gehen wir erneut von einem großen Interesse der Fans aus und hoffen, dass sich die Fans rechtzeitig ihr Ticket sichern“, erklärt Ralf Sawatzki, Projektleiter der Essen Motor Show.
Die Essen Motor Show belegt in diesem Jahr nahezu das gesamte Gelände der Messe Essen: Die Hallen 1 und 2 umfassen die Classic Cars, in Halle 3 präsentieren sich die Serienhersteller und Zulieferer, und Halle 4 wird zur großen Event-Area. Die Fans von Tuning und Lifestyle kommen in den Hallen 5, 6 und 7 auf ihre Kosten, und der Motorsport findet in Halle 8 seine Heimat. In der Galeria erwartet die Besucher darüber hinaus ein vielfältiges Angebot aus Fanartikeln und Zubehör rund ums Auto.
(Text & Fotos: Pressestelle Messe Essen GmbH - www.essen-motorshow.de)

13.06.2022 - Rekordmeister: Essen Motor Show gewinnt zum zehnten Mal den THEO-Award
Es ist ein besonderes Jubiläum: Die Essen Motor Show hat zum zehnten Mal den THEO-Award gewonnen, einen der wichtigsten Preise der Tuning-Branche. Dabei belegt das PS-Festival die Pole Position in der Kategorie Events bereits zum siebten Mal in Folge und ist gleichzeitig Rekordmeister. Der THEO-Award wird vom MAV-Verlag verliehen, zu dem die Zeitschriften TUNING und VW SPEED gehören. Das Besondere: Die Gewinner werden nicht von einer Jury gekürt, sondern direkt von den Fans in einer Online-Abstimmung gewählt. In diesem Jahr nahmen mehr als 2.000 Leser daran teil.

„Das ist schon unglaublich. Wir sind glücklich und dankbar für diese Auszeichnung. Es fühlt sich toll an, dass wir endlich wieder Gas geben und den Fans ein tolles PS-Festival bieten können“, erklärt Ralf Sawatzki, Projektleiter der Essen Motor Show. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren: Die kommende Essen Motor Show öffnet vom 3. bis 11. Dezember (Preview Day: 2. Dezember) und verspricht ein rasantes Angebot aus Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Zuletzt strömten – noch unter Corona-Bedingungen – rund 100.000 Fans nach Essen und feierten dort Neuheiten und Premieren.
Unter den Gewinnern in den übrigen neun Kategorien sind zahlreiche Namen, die Fans von der Essen Motor Show kennen: Im Bereich Felgen siegte BBS, bei den Reifen rollte Continental als beste Marke ins Ziel. Außerdem machte KW das Rennen unter den Fahrwerksherstellern, Recaro setzte sich beim Zubehör durch, und Brabus wurde zum besten Tuner gekürt. Die weiteren Gewinner sind Akrapovic (Abgasanlagen), Magnat (Car Hi-Fi), Alpine (Radio) und Sonax (Pflegemittel). „Wir gratulieren allen anderen Gewinnern herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen in Essen“, so Sawatzki.
(Text & Fotos: Pressestelle Messe Essen GmbH - www.essen-motorshow.de)

24.05.2022 - Essen Motor Show vermeldet erste starke Namen für 2022 - Anmeldeschluss am 30. Juni
Das PS-Festival des Jahres nimmt Gestalt an: Vom 3. bis 11. Dezember 2022 (Preview Day: 2. Dezember) wird die Essen Motor Show zur großen Bühne für sportliche und individuelle Automobile. Aussteller haben noch bis zum 30. Juni die Möglichkeit, Teil von Europas führendem Event für Sportwagen, Tuning, Motorsport und Classic Cars zu werden. Dabei profitieren sie bis zum 31. Mai von einem attraktiven Frühbucherrabatt in Höhe von zehn Prozent. Die Anmeldeunterlagen stehen online unter www.essen-motorshow.de zur Verfügung. Die bisherigen Zusagen lassen die Branche aufhorchen: Nach mehreren Jahren kehrt die BMW Group nach Essen zurück, außerdem kündigten unter anderem bereits Continental, H&R und Recaro ihre Teilnahme an. Die Marken Fiat, Lexus, Suzuki und Toyota sind über einen Handelspartner auf der EMS vertreten.

Auch die Tuning-Szene zeigt im Ruhrgebiet Flagge: Dazu zählen bis jetzt beispielsweise Arlows, Foxed, How Deep und Streetec mit null-bar. Das Angebot reicht von getunten Automobilen über Teile und Zubehör bis zu hochwertiger Mode. Für zusätzlichen Betrieb sorgt die Sondershow tuningXperience mit privaten Fahrzeugen aus ganz Europa. Mit dem Verband der Automobil Tuner unterstützt die Essen Motor Show außerdem ein starker Partner aus der Tuning-Branche. Motorsport-Fans dürfen sich neben zahlreichen Rennserien und Teams auf den ADAC, den Hockenheimring und den Deutschen Sportfahrer-Kreis freuen.
Michael Schneider, Leiter Tuning und Ersatzgeschäft bei Continental Reifen, erklärt den Nutzen der Essen Motor Show so: „Die Essen Motor Show ist für uns eine der wichtigsten Kommunikationsplattformen im Tuningbereich. Dort treffen wir auf unsere Kunden – und zwar die Fahrzeug-Veredler selbst wie auch die tuningaffinen Autofahrer, ihre Familien und Freunde. Der wohl wichtigste Branchentreff in Europa ist für uns ein Highlight und passender Jahresabschluss im Tuningbereich.“ Dirk Klötzing, Geschäftsführer bei der Esser Großhandels- und Dienstleistungen GmbH, sieht das ähnlich: „Auch dieses Jahr sind wir mit unserem FOXED.STORE- und FOXED.CARE- Stand auf der Essen Motor Show vertreten. Die EMS ist der perfekte Ort, an dem alle Autobegeisterte und Fans zusammenkommen. Aufgrund der langjährigen Verbundenheit und der Heimatnähe als Essener Unternehmen ist die Essen Motor Show für uns DAS Event im Jahr.“

Die Essen Motor Show findet in diesem Jahr in neun Hallen statt und belegt damit nahezu das gesamte Gelände der Messe Essen. In den Hallen 1 und 2 erwartet die Besucher der Classic & Prestige Salon des Veranstalters S.I.H.A. mit klassischen Fahrzeugen. Die Hersteller und Zulieferer sportlicher Serienfahrzeuge präsentieren ihr Angebot in Halle 3. Die benachbarte Halle 4 wird zur großen Event Area, die Hallen 5 bis 7 sind für die Tuning- und Lifestyle-Branche reserviert. Die Aussteller aus dem Motorsport gehen in Halle 8 an den Start, und in der Galeria präsentieren zahlreiche Zubehör-Anbieter ihre Produkte auf einer Verkaufsmeile.
(Text & Fotos: Pressestelle Messe Essen GmbH - www.essen-motorshow.de)

01.12.2021 - Das schönste Classic Car auf der Essen Motor Show
Das schönste Classic Car auf der 53. Essen Motor Show ist ein Bizzarrini GT 5300 Strada aus dem Jahr 1967. Das entschied eine Jury aus internationalen Klassiker-Experten anlässlich des traditionellen Concours d’Élégance im Classic & Prestige Salon.

Der Sportwagen steht beim Aussteller Classic-Festival Event in Halle 1 (Stand A40) zum Verkauf und hat einen Wert von rund 1,5 Millionen Euro. Das Bild zeigt Klaus Koehne, Geschäftsführer Classic-Festival Event. Die Essen Motor Show läuft noch bis zum 5. Dezember in der Messe Essen. Rund 400 Aussteller präsentieren Sportwagen, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Das PS-Festival findet in diesem Jahr als Limited Edition und unter Hygieneauflagen statt.
(Text & Fotos: Pressestelle Messe Essen GmbH - www.essen-motorshow.de)

© 2022 Pitwall Media Office